TopSolid’Wood 2011- auf der LIGNA 2011

Optimierte Funktionen für mehr Produktivität: Missler Software wird auf der LIGNA Messe 2011 die neuen Funktionalitäten von TopSolid’Wood 2011 am Stand B06 in der Halle 15 ausstellen.


 

Evry, 01. April 2011- Missler Software wird auf der LIGNA Messe 2011 die neuen Funktionalitäten von TopSolid’Wood 2011 am Stand B06 in der Halle 15 ausstellen. TopSolid’Wood ist die leistungsstarke Konstruktions- und Fertigungssoftware mit branchenspezifischen Funktionen für die Bedürfnisse der Tischler, Innenausbauer, Fahrzeug- und Schiffsinneneinrichter, Ladenbauer und mehr.

TopSolid’Wood 2011 ist ab sofort erhältlich und bietet neben neuen Modellierer- und Komponentenmöglichkeiten zusätzliche Fertigungs- und Integrationsfunktionen. Eine direkte Anbindung zur Bibliothek von Blum, zusammen mit den neuen Tools TopSolid’Planner und TopSolid’Quote für den Entwurf und die Erstellung von Kostenvoranschlägen sind weitere, neue Vorteile für den Benutzer der Software TopSolid’Wood 2011.

Mehr Kontrolle und Regeln über die Fertigungsabläufe

TopSolid’Wood gibt dem Anwender die Möglichkeit, die Reihenfolge der Fertigungsphasen bei der automatischen Programmierung von mehreren Teilen zu bestimmen, und Mehrfachfertigungsprojekte simultan zu handeln. Durch diese Reihenfolgebestimmung kann der Benutzer Prioritäten in den CAD-Fertigungsprojekten einsetzen und auf aufwändige Kontrolle der Fertigungsprogrammierung verzichten.

Diese Automatisierung führt zu einer niedrigen Fehlerrate und erheblichen Zeitersparnissen.

Die automatische Mehrfachfertigung von Projekten bietet dem Programmierer mehr Flexibilität, weil er die Fertigung von mehreren Projekten beherrschen kann. Mehr Produktivität durch eine erhöhte Flexibilität ist das Ergebnis der TopSolid’Wood 2011 Anwendung.

Direkte Verbindung zur Blum-Bibliothek

Mit der neuen, im TopSolid’Wood verwendbaren Schnittstelle zu Dynaplan kann der TopSolid’Wood Benutzer seine mit Dynaplan entworfene Projekte direkt in TopSolid’Wood übernehmen und diese Daten für die Konzeption und die Fertigung dieser Projekte direkt benutzen. Der Anwender hat auch einen direkten Zugang zu den 3D Beschlägemodellen von Blum.

Projektübergreifende Verbindungsfeatures

Diese neue Funktion bietet automatische Verbindungsmöglichkeiten nach vorher definierten Regeln. Der Benutzer kann in einer Aktion direkt mehrere Verbinder mit ihren zugehörigen Wiederholungen platzieren. Bauteile wie Schrauben, Dübel oder Excenter werden dabei automatisch eingebunden und bringen nebenher natürlich die entsprechend hinterlegten Bearbeitungen für die folgende CNC- Bearbeitung mit.  So entstehen deutliche Zeitvorteile bei der Erstellung von Baugruppen.

TopSolid’Planner

Dieses neue, graphische Inneneinrichtungsprogramm ergänzt die CAD-CAM Produktpalette für die Holzbranche. Als leistungsstarkes Verkaufsmittel ist TopSolid’Planner in TopSolid’Wood und TopSolid’WoodCam völlig integriert. Diese Lösung ermöglicht den Entwurf, den Aufbau, die Vorstellung und die Preiserstellung Ihrer Kundenprojekte. Alle Daten aus TopSolid’Planner können direkt für die Herstellung übernommen werden (Materialliste, Fertigungsprogramme….)

TopSolid’Quote

Ein einfaches, benutzerfreundliches Hilfsmittel, um Kostenvoranschläge genau und schnell für den Kunden erstellen können. Mit TopSolid’Quote kann der Benutzer mehrere Lieferanten mit verschiedenen Katalogen verwenden, dazu kann er Kostenvoranschläge in vielen verschiedenen Sprachen und Währungen erstellen.

 

Kontakt

Missler Software

www.topsolid.de

 

Laura Wiest

+33 1 60 87 2017

+33 6 30 64 09 78

l.wiest@topsolid.com